Politik

 ::  :: Information CenterSeite 1 von 1



avatar
Tiane Crain
schwerelos


Benutzerprofil anzeigenhttp://alhome.forumieren.com/

Politik

verfasst von Tiane Crain am Sa März 26, 2016 2:07 pm

POLITIKNicht jeder beschäftigt sich wirklich damit, doch sie bestimmt wohl unser Leben in hohen Maßen. Kannst du von dir behaupten, die Spielregeln zu durchschauen?

"rebellion" | worldwide

"REBELLION"

Die "Rebellion" formte sich einst aus einer Gruppe von verschiedensten Personen. Es waren nicht nur Hacker oder ehemalige Geheimdienstler, nicht nur Wissenschaftler und politische Aktivisten, sondern auch einfache Bürger querbeet aus allen Reihen. Sie einte ein gemeinsames Ziel, und sie haben es scheinbar noch nicht vergessen, auch wenn sie mit Stolz behaupten können, dass sie die führende politische Macht sind.
Sie sind größenteils auf demokratischen Strukturen aufgebaut und besitzen einen hohen Anteil an Öffentlichkeitsarbeitern, um eine möglichst transparente Struktur zu ermöglichen. Sie stützen sich auf die neuesten Technologien, um den Austausch auf einem schnellen Niveau halten zu können. Ihre Mitglieder sind teils öffentlich bekannte Gesichter, teils auch verdeckt im Hintergrund. Sie sehen sich als eine Insitution des Volkes und kämpfen gegen ungerechte Umstände in der Welt an.
Dennoch haben sie auch mit inneren Konflikten zu kämpfen, und ihre Vorrangstellung ist unter manchen Wissenschaftlern umstritten. Dies führt mitunter zu manch hitzigen Diskussionen, die jedoch nur unter Wissenschaftlern wirkliche Kraft besitzt - die normale Bevölkerung sieht die dort debattierten Gründe meistens nicht ein, da es eben läuft, und sie doch wirklich Frieden und Fortschritt gebracht hatten.


WELTWEIT

Die momentane, politische Lage ist vielleicht dank der "Rebellion" auf einem der besten Stände, die es seit Jahrhunderten gegeben hatte. Man kann aber auch wieder nicht behaupten, dass überall eine wirkliche Demokratie herrscht, oder dass sie wirklich überall funktioniert. Es ist zwiegespalten zwischen dem, was man nach außen trägt und dem, was innen herrscht. Durch die "Rebellion" offenbarten sich zahlreiche Lecks und Intrigen, doch diese zu beseitigen dauert und wird immer ein andauerndes Problem sein.
Es gibt verschiedene Aufklärungsgruppen verschiedenster Regierungen, welche die Verbrechen er Vergangenheit zur Genüge klären sollen, und das, was wirklich gelaufen war, an die Öffentlichkeit bringen sollen. Wie gut diese Arbeit gelingt, ist in einem Netz aus scheinbar friedlichen Regierungen immer eine Frage, die ungeklärt verweilen wird.



alhome ::  :: Information CenterSeite 1 von 1

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
www.forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen Blog erstellen