2157 | Ausgaben #09 - #11

 ::  :: Information Center :: rtn5Seite 1 von 1



avatar
Paperman
build of paper


Benutzerprofil anzeigen

2157 | Ausgaben #09 - #11

verfasst von Paperman am So März 27, 2016 4:08 pm

RtN5Hier findet ihr alle Ausgaben unseres 1. Spielzeitraumes von September bis November des Jahres 2157.

september | oktober | november

avatar
Paperman
build of paper


Benutzerprofil anzeigen

September 2157

verfasst von Paperman am So März 27, 2016 4:09 pm

RtN5
DAWN OF BEGINNING
Der September-Monat scheint ein guter Monat zu sein, um noch einmal alles aufzuwirbeln, was Staub sein könnte - es gibt Neuigkeiten und endlich einmal eine Sache, die kein leeres Versprechen gewesen zu sein scheint! Was hält die fließende Zeit für uns noch offen, jetzt, wo wir bald so nah dran ist?
News Of The World
Es gibt Neuigkeiten, die das Projekt "alhome" betreffen. Die Bewerbungsphase, welche seit einigen Jahren nun andauert, läuft nur noch bis Jahresende. Potentielle Bewerber sollten sich also beeilen, denn die Plätze sind nun begrenzt! Zudem sollte man sich auch langsam auf den Weg machen, in die nächstgelegene Forschungsstation überzufliegen oder zu fahren. Sollte man dies aus unerdenklichen Gründen nicht tun können, wende man sich bitte an die entsprechende Behörde.
Am 23. September feierte der Weltfriedenstag sein 100. Jubiläum, um an die Kostbarkeit von einer friedlichen Welt zu erinnern. Weltweit zündete die Bevölkerung Kerzen an, um ein Zeichen zu setzen. Die Feierlichkeiten wurden mit größeren und kleineren Festen abgerundet, und alles verlief im Sinne des Tages friedlich. C.P.
Political
Die Aufklärungsbehörde macht momentan eine Pause, damit die Mitglieder der C:O-Einheit sich entsprechend auf die Raumfahrt konzentrieren können. Die Annäherungen in aller Welt werden nach der Sommerpause auch wieder aufgenommen. Dennoch ist die Lage angespannt wie eh und je, wenngleich man immer versucht, den entspannten Eindruck zu wahren. Dennoch scheinen in manchen Ländern die Diskussionen über eine Aufrüstung aufgenommen zu sein - die "Rebellion" wandte sich verstärkt solchen Ländern zu. P.M.
Letter to the Editor
Wir bedanken uns herzlichst für alle Briefe, die bei uns eingetroffen sind und gezeigt haben, dass wir Resonanz bekommen! Danke für alle Diskussionsbeiträge und Anregungen, die damit einher gegangen sind - leider ist es uns nicht möglich, jeden einzelnen Brief abzudrucken und in dieser Weise zu beantworten, sodass wir wie immer nur einen Brief präsentieren können. Sollte euer Brief jedoch hier fehlen, seid beruhigt, jeder Brief wird auf unserer Homepage veröffentlicht und bei Gelegenheit beantwortet:
Guten Tag Unbekannt!
Wir verstehen deine Frage und hoffen, angemessen darauf antworten zu können. Es ist ganz eindeutig, dass die Welt, in der wir leben, miteinander verbunden ist. Das macht manche Dinge aber nicht unbedingt leichter - und den Überblick zu behalten ist erst recht schwierig. Deswegen versuchen wir, etwas Allumfassendes zu machen, und vielleicht bewirkt es ja etwas. Wenn du es noch ausführlicher hättest, schreib uns doch nochmal!
Grüße, die Redaktion
Guten Tag Redaktion!
Ich frage mich schon seit Längerem, was eigentlich eure Motivation ist, so eine Zeitung aufzuziehen. Natürlich, man hört immer wieder die Gründe, aber mich würde es konkret mal interessieren, was ihr denn so von der Welt denkt, und wieso ihr euch darum bemüht, etwas Internationales zu schaffen.
Grüße, Unbekannt
Weather Forecast
Das Herbstwetter hält international eine eher windige Stimmung bereit - die letzten Ausläufer des Sommers sollte man genießen, solange man noch kann. Hurrikans suchen den Süden der USA heim, doch bisher sind keine Toten zu beklagen. Ein neuerlicher Ausbruch auf Island legte einen Teil des Flugverkehres lahm, und die Warnung für Hochwasser sind in manchen Regionen herausgegangen. Warnungen, manche Gebiete nicht zu bereisen, gibt es nicht, dennoch sollte man sich über das zu bereisende Gebiet vorher informieren. M.A.
Letter to ...
Ob du wirklich hier einen Blick reinwirfst, weiß ich nicht, aber ich hoffe es inbrünstig. Wenn du diese Zeilen liest, ist es vielleicht noch nicht zu spät. Ich habe es bisher noch nicht geschafft, mich bei dir zu melden, aber bitte... ich weiß, dass du mich an dieser Nachricht erkennen wirst. Melde dich unter der Nummer XX-0923-827Y.
Raymond
Hier könnte dein Letter to stehen! Schreibe dafür eine Nachricht an Paperman!
Hier könnte dein Letter to stehen! Schreibe dafür eine Nachricht an Paperman!
avatar
Paperman
build of paper


Benutzerprofil anzeigen

Oktober 2157

verfasst von Paperman am So März 27, 2016 4:09 pm

RtN5
HOMETOWN'S CRAWLING AT MIDNIGHT
Tumulte haben sich verstärkt gezeigt, doch nicht nur das erweckt das Interesse des werten Lesers - auch die angegriffene Seite stellt klar, wofür sie kämpfen und worauf sie hingearbeitet haben. Das weitere Vorgehen wird zwar nicht genannt, doch neben Halloween und Erntedank liegen explosive Tage! Und die Uhr tickt immer noch fröhlich ihr Lied, ohne jemals aufzuhören ...
News Of The World
Ein paar Tumulte machten sich am Times Square, New York bemerkbar, doch sie wurden schnell gestoppt und von der Polizei verhaftet. Bei den Unruhestiftern handelte es sich um Personen unbekannter Herkunft, das Motiv hinter der Aktion wird noch ermittelt. Man vermutet eine Gruppe gegen das Projekt "alhome" dahinter, es scheint sich jedoch nur um eine einzelne Bande zu handeln, welche nicht weiter ernstgenommen werden sollte. Dennoch wurde das Auswahlverfahren bei den Bewerbern verstärkt, um mögliche Gegner direkt auszuschließen.
Trotz der Unruhen ist man entschlossen, auch dieses Jahr Halloween wie gewohnt zu feiern. Man erwartet keine großen Eskalationen, auch bei den größeren Veranstaltungsgrößen nicht, ist jedoch gewappnet für jugendliche Unruhen und Scherze, welche gelegentlich auftreten. C.P.
Political
Die Astrohpyhsikerin und Ethikerin Tiane Crain, welche die C:T&E-Einheit in Amerika leitet, meldete sich aufgrund dieser Tatsache zu Wort:
"Ich kann diese Personen wirklich verstehen, wenn sie diesen Schritt der Wissenschaft als zu gewagt sehen. Dennoch ist es gewagter, das Leben von Menschen zu riskieren, welche sich freiwillig und ohne Zwang angeschlossen haben, indem man das ganze Projekt sabotiert. Und dann wäre es nur eine Verschwendung von Steuergeldern gewesen - die Einheit wird definitiv starten."
Die Länder schlossen sich dieser Meinung geschlossen an. Die politische Annäherung zwischen manchen Ländern wurde nach diesen Zwischenfall noch beschleunigt. P.M.
Letter to the Editor
Wir bedanken uns herzlichst für alle Briefe, die bei uns eingetroffen sind und gezeigt haben, dass wir Resonanz bekommen! Danke für alle Diskussionsbeiträge und Anregungen, die damit einher gegangen sind - leider ist es uns nicht möglich, jeden einzelnen Brief abzudrucken und in dieser Weise zu beantworten, sodass wir wie immer nur einen Brief präsentieren können. Sollte euer Brief jedoch hier fehlen, seid beruhigt, jeder Brief wird auf unserer Homepage veröffentlicht und bei Gelegenheit beantwortet:
Hier könnte die Antwort auf deinen Leserbrief stehen!
Hier könnte dein Leserbrief stehen! Schreibe dafür eine Nachricht an Paperman!
Weather Forecast
Die Verwüstung der diesjährigen Naturkatastrophen hält sich in Grenzen, jedoch sind in manchen küstennahen Gebieten die Überschwemmungen eingetreten. Die Menschen wurden rechzeitig evakuiert, dennoch gibt es einige Schäden zu beklagen.
Dank der modernen Bauweise der meisten Häuser sind durch die Hurrikans jedoch keine großen Schäden zu verzeichnen, die Feuerwehr beginnt jedoch noch nicht mit den Aufräumarbeiten. Die Menschen sind weiterhin dazu angehalten, sich von Krisengebieten fernzuhalten. M.A.
Letter to ...
Hier könnte dein Letter to stehen! Schreibe dafür eine Nachricht an Paperman!
Hier könnte dein Letter to stehen! Schreibe dafür eine Nachricht an Paperman!
Hier könnte dein Letter to stehen! Schreibe dafür eine Nachricht an Paperman!
avatar
Paperman
build of paper


Benutzerprofil anzeigen

November 2157

verfasst von Paperman am So März 27, 2016 4:10 pm

RtN5
LAST WORDS AREN'T BEEN SPOKEN YET
Nach den Unruhen gibt es ein paar erfreuliche Sachen - so läuft das Projekt immer noch ohne große Schwierigkeiten und die ganze Welt sieht nach Amerika! ... Nein, nach Russland! Oder etwa doch nach Amerika? Wo genau das Raumschiff zur zweiten Erde wohl abheben wird? Fest steht, dass das letzte Wort immer noch offen ist.
News Of The World
Der vorletzte Monat für die Bewerbungen ist angebrochen, und immer mehr Menschen sammeln sich an den Forschungsstationen. Das Motiv hinter den Unruhen am Times Square, New York City, sind bekannt geworden: Es handelte sich um Anhänger der rechten Szene, welche jedoch in Gewahrsam genommen werden konnten. Weitere Unruhen sind jedoch nicht mehr zu befürchten, es herrscht das Gerücht, dass die Geheimdienste der führenden Nationen sich nun verstärkt um das Finden solcher Gefahrenquellen bemühen.
Die letzten Prüfungen für C:T&E laufen auch weiterhin, es scheint keine schwerwiegenden Probleme aufgetreten zu sein.
Die Vorbereitungen für die Weihnachtsmärkte und das Weihnachtsfest laufen auf Hochtouren, schließlich handelt es sich für manche um das letzte Weihnachten auf der Erde. Es geht auch das Gerücht umher, dass man Wagenladungen an passender Weihnachtsdekoration auf das Raumschiff beladen gesehen hat, bestätigt hat sich diese Aussage jedoch nicht. C.P.
Political
Die Politik verurteilte zu großen Teilen das Handeln der Unruhestifter, und betonte aber auch, dass man größereres Unheil erfolgreich hatte abwenden können. Dennoch ist man skeptisch darüber, wie lange dieser Zustand halten wird, oder ob eine Organisation im Untergrund doch größere Sabotageversuche starten will. Man ist in Alarmbereitschaft, und knüpft noch mehr Bündnisse als Zeichen internationaler Zusammenarbeit. P.M.
Letter to the Editor
Wir bedanken uns herzlichst für alle Briefe, die bei uns eingetroffen sind und gezeigt haben, dass wir Resonanz bekommen! Danke für alle Diskussionsbeiträge und Anregungen, die damit einher gegangen sind - leider ist es uns nicht möglich, jeden einzelnen Brief abzudrucken und in dieser Weise zu beantworten, sodass wir wie immer nur einen Brief präsentieren können. Sollte euer Brief jedoch hier fehlen, seid beruhigt, jeder Brief wird auf unserer Homepage veröffentlicht und bei Gelegenheit beantwortet:
Hier könnte die Antwort auf deinen Leserbrief stehen!
Hier könnte dein Leserbrief stehen! Schreibe dafür eine Nachricht an Paperman!
Weather Forecast
Es scheint, als würde der Winter Einzug halten. Die Temperaturen gehen weltweit herunter, beziehungsweise in manchen Regionen auch hoch. Die ersten Schneefälle wurden in den nördlichen Regionen gesichtet, und auch die Zugvögel haben sich auf den Weg gemacht. Größere Katastrophen scheinen aber auch nicht mehr zu kommen, zumindest zeigen sich momentan eher Anzeichen für einen friedlichen Novemberverlauf. M.A.
Letter to ...
Hier könnte dein Letter to stehen! Schreibe dafür eine Nachricht an Paperman!
Hier könnte dein Letter to stehen! Schreibe dafür eine Nachricht an Paperman!
Hier könnte dein Letter to stehen! Schreibe dafür eine Nachricht an Paperman!

Gesponserte Inhalte


Re: 2157 | Ausgaben #09 - #11

verfasst von Gesponserte Inhalte

- Ähnliche Themen

alhome ::  :: Information Center :: rtn5Seite 1 von 1

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen Blog haben